Retrofit

Zu unseren Spezialitäten gehören Retrofit von Steuerungen. Unsere Erfahrung hat uns gezeigt, dass Upgrades einer Generationsstufe leichter zu migrieren sind als zwei. Daher lohnt sich die frühzeitige Überlegung einer Umrüstung auf jeden Fall.

Für bestehende Anlagen kann ein Retrofit der Steuerung finanziell sinnvoller sein als die gesamte Mechanik zu ersetzen. Durch den Austausch von veralteten Komponenten und dem Einbau von zeitgemässen technologischen Weiterentwicklungen werden bestehende Anlagen wieder auf den neusten Stand gebracht. Der Vorteil für Sie liegt in der Modernisierung der Anlage und der verbundenen Erhöhung der Produktivität bei deutlich geringeren Kosten im Verhältnis zu einer Neuanschaffung einer gleichwertigen Anlage. Die stabile Grundsubstanz der Maschine bleibt erhalten und bei großen Maschinen entfallen die hohen Investitionen für die Fundamentherstellung. Auch ein vorhandener Bestandsschutz für eine Anlage, welche wahrscheinlich keine Neugenehmigung mehr erhalten würde, kann durch ein Retrofit bewahrt werden.

Ziele eines Retrofits:

  • Verlängerung der Lebensdauer
  • Steigerung des Produktionsvolumens
  • Steigerung der Produktqualität
  • Höhere Effizienz der Anlage (z.B. durch Energieeinsparung)
  • Erfüllung gesetzlicher Vorgaben (z.B. Emissionssenkung, Arbeitssicherheit)
  • Sicherstellen der Versorgung mit Ersatzteilen

Vorteile eines Retrofits:

  • Geringere Investitionskosten als bei Installation einer neuen Maschine/Anlage
  • Keine neuen Fundamentkosten
  • Bewährtes, stabiles Maschinenbett kann übernommen werden
  • Weniger Personalschulungsaufwand, da die Maschine größtenteils bekannt ist
  • Kein neues, und damit langwieriges, Genehmigungsverfahren
  • Weitere Zeitersparnis durch nur teilweise Erneuerung

Gerne beraten wir Sie bei Ihnen im Haus und erstellen ein unverbindliches Angebot.

copyright by aurest gmbh